WOLF RACING ACADEMYyour first step to win
Link: Season 2015
Wolf.logo.sw
Wolf.logo.sw
home (update  10.09.2018)
schweizerfahne_klein
Link: Season 2014
A project of the Sportwagenzentrum Mettlen GmbH
swiss.young.drivers.logo
Concept
Entry Regulations
Step by step
Mythos of Wolf
Contact
Patronat
Salzburgring
AvD Sports Car Challenge Salzburgring (A) vom 04. bis 06. September 2015
Salzburgring.PP

Bosch Race Salzburg 2015  . . . . . . . Ein Wochenenende der Extreme.
 
Freitagstraining P1
Bei trockenen Bedingungen absovierte Justin Kunz (D) mit grosser Freude in zwei Trainingseinheiten seine Premierenrunden auf dem schnellen Salzburgring. Im anschliessenden offiziellen AvD Sports Car Challenge Training erwies sich Justin bei trockenen Streckenbedingungen als Trainingsschnellster der CN 2Liter Piloten und dies mit einem souveränen Vorsprung von 1.778sec. auf Simon Stoller (späterer Laufsieger Sonntagsrennen).
 
Qualifikationstraining PolePosition
Am Samstag zeigte sich der Salzburgring mit nasskaltem Wetter von einer komplett anderen Seite. Mit der grossen Umstellung kam Justin ausgezeichnet zurecht und legte bei Regen eine Top-Qualifikationszeit hin, die von keinem Division 2 Piloten auch nur annähernd erreicht werden konnte. Justin distanzierte den späteren Laufsieger des Samstagsrennens Jay Boyd um glatte 2.658sec. !  

Samstagsrennen
Justin startete aus der dritten Startreihe und kam als Führender der Division 2 aus der Startrunde zurück.
In der zweiten Runde fuhr er bereits die
schnellste Rennrunde der Division 2 und konnte den Vorsprung weiter ausbauen. In der dritten Rennrunde kam es dann leider zum Aus im Bereich der Nocksteinkehre und das Fahrzeug wurde im Frontbereich beschädigt. Auf einen Start am Sonntagrennen musste in der Folge schweren Herzens verzichtet werden.